Kreisschnellschachmeisterschaft Salzlandkreis: Thomas Mühlen holt den Pott nach Calbe Zum Saisonauftakt eine Woche vor Beginn der Punktspielsaison war die TSG Calbe Gastgeber der Kreisschnellschachmeisterschaft des Salzlandkreises 2019. Bei sommerlichen Temperaturen fanden allerdings nur 15 Schachfreunde aus vier Vereinen den Weg ins Hegersportheim in Calbe. Damit setzt sich leider ein Trend fort, wonach die Teilnehmerzahlen bei den Kreismeisterschaften des Salzlandkreises im Schach in den letzten Jahren rückläufig sind. Gespielt wurden fünf Runden im Schweizer System mit jeweils 15 Minuten Bedenkzeit plus 10 Sekunden, die jeder Spieler pro absolvierten Zug auf der elektronischen Uhr zu seiner Bedenkzeit hinzugefügt bekam. Mit Thomas Mühlen (TSG Calbe) gewann am Ende der DWZ-Favorit aufgrund der besseren Feinwertung vor gleich drei weiteren Spielern, die ebenso wie Mühlen auf 3,5 Punkte kamen. Mühlen hatte jedoch die deutlich bessere Feinwertung. Dennoch musste er in der Schlussrunde um den Gesamtsieg zittern, da er die Spitzenpaarung gegen Burkhard Bauer (Aufbau Bernburg), dem späteren Zweiten, verlor. Doch sein Vereinskamerad Karl-Heinz Ulrich gewann unterdessen an Tisch 2 gegen den ebenfalls mit vorne liegenden Joachim Breitfeld (Union Schönebeck), der dadurch auf Platz 3 zurück fiel, dies jedoch nur aufgrund der zweiten Feinwertung gegenüber Bauer. Ein Remis hätte dem Unioner zum Gesamtsieg gereicht. Bester, aber einziger Jugendlicher war Tim Siebert (Einheit Staßfurt) beste aber einzige Dame war Sylvia Bachmann (Einheit Staßfurt). Parallel gab es auch eine Mannschaftswertung mit den besten vier Spielern eines Vereins. Hier gab es vorne ein Patt und zwei Sieger, da sowohl der Gastgeber TSG Calbe als auch Aufbau Bernburg auf je 12 Punkte kamen. Platz 3 ging an Einheit Staßfurt mit 8,5 Punkten. Vom Gastgeber waren noch Gerhard Soffner, Ulrich Müller und Thomas Wieske mit von der Partie, die die Plätze 7, 13 und 14 belegten. Abschlusstabelle: 1. Thomas Mühlen (TSG Calbe) 3,5 16 10,75 2. Burkhard Bauer (Aufbau Bernburg) 3,5 13 9,00 3. Joachim Breitfeld (Union Schönebeck) 3,5 13 7,75 4. Karl-Heinz Ulrich (TSG Calbe) 3,5 12,5 5. Bernd Winnig (Aufbau Bernburg) 3,0 12,5 6. Jürgen Mohs (Aufbau Bernburg) 3,0 12,0 7. Gerhard Soffner (TSG Calbe) 3,0 11,0 8. Hartmut Radonz (Einheit Staßfurt) 2,5 16,0 9. Reinhold Reimann (Union Schönebeck) 2,5 13,5 10. Erik Radonz (Einheit Staßfurt) 2,5 11,5 11. Arno Funke (Aufbau Bernburg) 2,5 11,5 12. Tim Siebert (Einheit Staßfurt) 2,0 13,0 13. Ulrich Müller (TSG Calbe) 2,0 9,5 14. Thomas Wieske (TSG Calbe) 1,5 12,5 15. Sylvia Bachmann (Einheit Staßfurt) 1,5 9,0

Anmeldung

Registrieren Sie sich bitte nur, wenn Sie ein berechtigtes Interesse haben, z. B. als Spieler, Mannschaftsleiter oder Vereinsvorsitzender aus dem Schachbezirk Magdeburg. Sollte Ihre Registrierung nicht zeitnah bestätigt werden, wenden Sie sich bitte an den Systemadministrator.

Wer ist online

Aktuell sind 270 Gäste und keine Mitglieder online

Schachkalender

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Nächste Termine

So Mär 01 @09:00 -
Ligen 7,
So Mär 08 @09:00 -
Harzliga 7. Runde,
So Mär 08 @09:00 -
Salzlandliga 3. Runde,
So Mär 15 @09:00 -
Bezirksliga U10 5. Runde,
Fr Mär 20 @18:30 - So Mär 22 @23:59
BEM 2020, Schönebeck
Sa Mär 21 @09:00 -
Bezirksliga U12/14/16 9. + 10. Runde,
So Mär 22 @09:00 -
Harzliga 8. Runde,
So Mär 29 @09:00 -
Ligen 8,
So Apr 05 @09:00 -
Senioren 50+ 3. Runde,
So Apr 19 @09:00 -
Ligen 9,
So Apr 26 @09:00 -
Harzliga 9. Runde,
Fr Mai 01 @10:00 - Sa Mai 09 @23:59
32. Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaft, Magdeburg
Do Mai 21 @10:00 - So Mai 24 @23:59
XXIV. Stendaler Open, Stendal
Mo Dez 28 @10:00 -
21. KLötzer Weihnachtsturnier, Immekath

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.